Rest, Nature's best medicine

This website uses cookies.
This way we can ensure that your browsing experience is made even more pleasant.
Learn more


Welcome to Cavalor!

Note that the product information is written in an international context and can be in conflict with your local regulation.
For local information, please click here and choose your country.


  • Detox

    Ihr Pferd ist ein Athlet: für den Erfolg ist Ruhe von entscheidender

    Cavalor Detox

    Athleten müssen ab und zu vollständig zur Ruhe kommen und sich erholen. Nach einer Spitzenleitung oder anstrengenden Saison nehmen sie sich gezielt eine Auszeit, um ihren Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Auch Ihr Pferd braucht unbedingt jedes Jahr eine solche Auszeit, denn heutzutage sind die wettkampffreien Wochenenden an den Fingern einer Hand abzuzählen. Eine gefährliche Entwicklung, vor allem wenn Sie nur ein Pferd oder paar wenige Pferde haben. Sie das ganze Jahr über in Topform zu halten, ist nahezu unmöglich, denn wenn ein Pferd ständig „gepusht“ wird, führt dies oft zu Ermüdungserscheinungen und ihr Leistungsvermögen nimmt ab.

    » Weiterlesen
  • Testimonial

    Cavalor MudDoc
    Reviews of Luna Laabs

    Mud Doc

    Da meine Pferde auch bei nassem Wetter auf die Wiese kommen, kann es immer mal wieder vorkommen, dass der ein oder andere durch die feuchte Weide zu Mauke neigt. Das kann mitunter sehr lästig werden bei falscher Behandlung. Natürlich achten wir darauf, dass die Fesseln stets sauber und trocken sind, aber es lässt sich nicht immer vermeiden. Für diesen Fall haben wir derzeit die Mud Doc Salbe von Cavalor im Schrank, und die hält was sie verspricht! Nicht nur bei der Prävention, sondern auch bei erster Krustenbildungen ist die Salbe super effektiv und sehr ergiebig. Schon nach drei Tagen waren die betroffenen Stellen nicht mehr gereizt und empfindlich. Wenn schon eine leichte Kruste in der Fesseln zu finden war, verhinderte sie deutlich erkennbar ein weiteres Ausbreiten in der Fesselbeuge. Die Kruste ließ sich nach nicht mal einer Woche ohne Probleme entfernen! Auch hier war Mud Doc sehr überzegend: Die Wunden heilten schnell ab, ohne zu nässen, und hinterließen keine Narben. Ich hatte in meiner Testzeit keinen hartnäckigen Maukebefall bei meinen Pferden, aber ich bin sehr zuversichtlich, dann den richtigen Helfer parat zu haben.

     

    Dry Feet

    Meine Nummer Eins gegen Strahlfäule! Dieses Spray möchte ich einfach nicht mehr missen. Im Vorfeld wurde es mir schon wärmstens von unserem Hufschmied empfohlen und ich liebe es! Super easy in der Anwendung, und super ergiebig, gerade weil es in Sprayform erhältich ist. Einfach nach der Säuberung der Hufe auf die Sohle sprühen und einwirken lassen. Es riecht zwar derbe, aber es wirkt Wunder. Die Hufe sind in wenigen Tagen wieder trocken und fest. Meine absolute Empfehlung für jeden, egal ob zur Vorsorge oder Behandlung.

     

    Sole Mate

    Wir haben ein Pferd bei uns, dass eine schlechte Hornqualität hat. Er ist zwar nur vorne beschlagen, aber auch da lässt sich immer wieder die Problematik erkennen: Die Hufe sind sehr trocken und spröde und neigen zu Rissen, zum Glück ist alles nur oberflächlich. Dennoch brechen öfters Stücke ab oder die Eisen werden viel zu schnell locker. Bisher hat sich das Probelm nicht durch Futtermittel in den Griff kriegen lassen, also probierten wir SoleMate aus, ein Huf-Therapeutikum.  Die Ergebnisse nach nur einem Monat gezielter Anwendung sprechen für sich: Die Hufe sehen nicht mehr spröde aus und fühlen sich von Grund auf gestärkt an! Es bricht viel seltener etwas aus oder reißt ein. Gerade auch in Kombination mit CavalorPode Guard hat es zur erheblichen Verbesserung der Hornqualität beigetragen. Auch unser Hufschmied ist von den Ergebnissen begeistert.

     

     


    » Cavalor MudDoc
  • In the picture

    Frühlingsgras und Fruktan: was Sie wissen müssen


    Der Frühling naht! Das heißt, dass die Pferde wieder öfter nach draußen und auf die Koppel können. Der Übergang von Stall auf Koppel verändert die Futterration Ihres Pferdes. Es gibt mehr frisches Frühlingsgras. Wussten Sie, dass Gras Fruktan als Energiequelle produziert? Im Prinzip ist Fruktan in einer normalen Menge für gesunde Pferde auch ungefährlich, doch Pferde, die auf Zucker empfindlich reagieren, können durch Fruktan ernsthaft beeinträchtigt werden. In diesem Blogartikel erfahren Sie alles, was Sie beachten müssen, wenn Ihr Pferd wieder auf die Koppel geht.

    » Weiterlesen » Read all articles