Cavalor Venus

Für launische Stuten Cavalor Venus enthält mehrere natürlich wirksame Bestandteile, die den Rossezyklus regulieren.

Extended information


Hinweise für uns

Mit täglichem Futter vermischen. Ponys: 2 x 5 ml Pferde: 2 x 10 ml

Verpackung

500 ml Flasche

Erfahrungsberichte

Meine Stute ist viel ruhiger seitdem ich Cavalor Venus verwende !
Meine 10jährige Stute war immer schwer zu reiten. Sie ist störrisch und sehr nervös und angespannt. Beim Reiten bäumt sie sich auf, dreht sich herum, bockt und ihr Rücken ist verspannt. Wir dachten immer, das liege an der Abstammung, denn alle ihre Geschwister legten ähnliche Charaktereigenschaften an den Tag. Ich gebe aber zu, dass meine Stute viel ruhiger als in jüngeren Jahren ist, seitdem wir Cavalor Venus verwenden. Schon nach einer Woche mit Cavalor Venus habe ich einen Unterschied bemerkt. Sie kann zwar immer noch etwas störrisch sein, ist aber beständiger im Training. Außerdem habe ich den Eindruck, dass die Stute recht leicht und ohne großen Widerstand mit Problemen fertig wird. Zwei Wochen lang hat sie das Produkt nicht bekommen, und währenddessen wollte sie nicht trainieren. Ich kann also definitiv sagen, dass Cavalor Venus bei ihr wirkt. Hiroko Ozaki, Dressurreiter, Japan

weitere Informationen & Ausbildung

Cavalor Venus besteht aus Pflanzenextrakten, die den Hormonhaushalt ins Gleichgewicht bringen. Es unterstützt den natürlichen Zyklus der Stute, ohne ihn zu unterdrücken, und lindert Beschwerden bei unregelmäßigem Eisprung.

Wirkstoffe:

Mönchspfeffer: unterstützt die Zyklusregulierung und reduziert Stimmungsschwankungen

Vitamin B6: wirkt sich positiv auf Stoffwechselprozesse während des Zyklus aus

Magnesiumbisglycinat: hat eine entspannende Wirkung auf das Pferd

Majoran: unterdrückt typisches Stressverhalten