Cavalor Electrolyte Balance

Appetitliche Mischung in Pulverform von Elektrolyten und schnell aufnehmbaren Vitaminen zur Erhöhung der Erholungsfähigkeit.

Extended information


Hinweise für uns

Pro Tag: 45 g.

Verpackung

Verpackung: 800-g-Behälter und 5-kg-Eimer.

FAQ

Gibt es einen Unterschied zwischen einem flüssigen Elektrolytzusatz und einem Elektrolytzusatz in Pulverform?
Nein, aber manche Pferdehalter halten ein flüssiges Elektrolyt für praktischer als ein Elektrolyt in Pulverform.
Warum sollte ich mich für eine formulierte Elektrolytmischung anstelle eines herkömmlichen Salzsteines entscheiden?
Eine ausgewogene Elektrolytmischung enthält eine Reihe von Elektrolyten und Nährstoffen, die den Elektrolytverlust während harter Trainings ausgleichen. Ein herkömmlicher Salzstein ersetzt nur Natrium- und Chloridverluste.
Sollte ich Elektrolyte vor oder nach dem Training einsetzen?
Im Gegensatz zu vielen Nährstoffen werden Wasser und Elektrolyte im Körper nur im Magen-Darm-Trakt gespeichert. Jede überschüssige Aufnahme wird im Urin ausgeschieden. Sie können Elektrolyte 1 bis max. 1,5 Stunden vor dem Wettbewerb geben. Nach physischer Anstrengung des Pferdes müssen Sie Elektrolyte geben. Mängel lassen sich jedoch vermeiden, indem Elektrolyte ersetzt werden, sobald diese verloren gehen (während des Trainings und nach dem Training). Es hat jedoch keinen Sinn, Elektrolyte mehr als 2 Stunden vor dem Wettbewerb zu ergänzen.
Besteht das Risiko einer Überdosierung von Elektrolyten, wenn Cavalor An Energy Boost mit Cavalor Electrolyte Balance oder Cavalor Electroliq Balance kombiniert wird?
Die Kombination von Cavalor An Energy Boost mit Cavalor Electrolyte Balance oder Cavalor Electroliq Balance ist sicher. Der Körper kann Elektrolyte nicht speichern und überschüssige Mengen werden über den Urin ausgeschieden. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Pferd jederzeit Zugang zu frischem Wasser hat, wenn Sie Elektrolyte zusetzen. Eine Überversorgung ist nicht zu empfehlen, da dies möglicherweise die Stoffwechselfunktion beeinträchtigt.
Wie und wann sollte ich Elektrolyte benutzen?
Elektrolyte enthalten Mineralstoffe, die durch das Schwitzen verloren gehen. Elektrolytzusätze sollten abhängig davon verabreicht werden, wie stark Ihr Pferd schwitzt. Selbstmischende Elektrolyte sind weniger wirksam als professionell formulierte Mischungen, da das Verhältnis der verschiedenen Mineralstoffe sowie die Quelle dieser Mineralstoffe und die Qualität deren Aufnahme entscheidend sind.

Erfahrungsberichte

Heather Gillete, Trainerin, Vielseitigkeitsprofi
„Cavalor ist ein ganz wunderbarer Partner. Die Futter- und Ergänzungsmittel sind von hervorragender Qualität und meine Pferde in Topform. Ihr Fell ist immer glänzend, Muskeln und Gewicht sind perfekt proportioniert und ihr Ernährungsbedarf wird fast vollständig gedeckt. Auch der Kundenservice ist ganz ausgezeichnet. Die Mitarbeiter stehen mir immer mit gutem Rat zur Seite und sie sind stolz auf ihre Produkte. Meine Pferde sehen großartig aus und fühlen sich auch so. Danke Cavalor!“

weitere Informationen & Ausbildung

CAVALOR® ELECTROLYTE BALANCE - Premium Line

Indikation
Wenn Pferde schwitzen, können sie viele Elektrolyte und Mineralstoffe verlieren, die sie für eine gute Funktion ihres Körpers benötigen. Da der Schweiß von Pferden hyperton ist, ist der Verlust von Elektrolyten und Wasser die Hauptursache für Müdigkeit beim Distanzreiten. Durch einen Elektrolytverlust kann das Pferd eine schlechtere Körperkondition und Leistung aufweisen. Die Wiederherstellung des natürlichen Gleichgewichts zwischen Mineralstoffen, Elektrolyten und Vitaminen kostet Zeit. Wenn durch starkes Schwitzen ein erheblicher Elektrolytmangel entsteht, muss dieser Verlust ausgeglichen werden. Die Anwendung von Cavalor Electrolyte Balance nach einem Verlust von Elektrolyten und Mineralstoffen durch Schwitzen (durch Hitze, Transport und Anstrengung) hilft dem Pferd, länger fit zu bleiben, sich schneller zu regenerieren und leichter über längere Zeiträume intensives Training, Turniere und Transport zu überstehen.

Zusammensetzung des Produkts und Sicherheit
Cavalor Electrolyte Balance ist ein Ergänzungsfutter, das diese Mängel behebt. Es enthält zahlreiche essenziellen Elektrolyte (darunter Natrium, Kalium, Chlorid, Magnesium und Calcium) und einige wichtige B-Vitamine. Zudem enthält es auch essenzielle Aminosäuren und Zucker (Dextrose), die Energie bringen und die Aufnahme von Elektrolyten fördern.

Dosierung
Pro Pferd und Tag 45 Gramm/1,59 oz ins Futter mischen oder im Trinkwasser auflösen.
Empfohlene Anwendung: sofort nach dem Schwitzen.
Das Pferd muss immer uneingeschränkten Zugang zu frischem Trinkwasser haben.
Maximale Dosierung: 100 g/3,5 oz pro Pferd und Tag

Tipp: Geben Sie Ihrem Pferd innerhalb von 30 Minuten nach einer großen Anstrengung 45 g Cavalor Electrolyte Balance und 500 g extrudiertes Getreide mit 100 g Dextrose. So kann sich das Pferd optimal regenerieren, um am nächsten Tag wieder fit an den Start zu gehen.

Packungsgröße
- Becher 0,8 kg/1.8 lb
- Eimer 5 kg/11 lb